Corio: „HY! Pop-up-Store“ 2017-07-12T16:25:07+00:00

Project Description

Corio: „HY! Pop-up-Store“

Dresden, 2012/2013

Challenge

  • kurzfristige Bespielung einer leerstehenden Einzelhandelsfläche über 10 Monate im Eingangsbereich (Top-Lage) der schwach frequentierten Shopping Mall Centrum Galerie
  • Image der Shopping Mall aufwerten, Kundenfrequenz erhöhen, Themen für positive PR bieten
  • Konzept zur Steigerung der Attraktivität von Einzelhandelsflächen entwickeln

Concept

  • Entwicklung des HY! Pop-up-Stores, mit dem Konzept, die Ladengestaltung und Produktauswahl aller zwei Monate thematisch zu wechseln und so Kunden immer wieder anzuziehen
  • Kuration von lokalen, regionalen und (inter-)nationalen Marken für einen überraschenden Produktmix und Einkaufserlebnis
  • Plattform für Marken, ihre Produkte im Einzelhandel bzw. deutschen Markt zu testen

Outcome

  • Verwandlung der brachliegenden Fläche in eine attraktive und stadtbekannte Verkaufsfläche
  • über 50.000 Kontakte am Point-of-Sale in 10 Monaten
  • über 500.000 Kontakte über Media (Tageszeitungen und Blogs)

Copetition

THANX to ATMO Designstudio, Paulsberg, Neongrau, Thomas Schlorke & all unseren fleißigen Markenbotschaftern im Store.

Überblick über den Hy-Pop-Store in Dresden. PR von CROMATICS.
Der Hy Pop Store eröffnet in der Dresdener Centrum Galerie. CROMATICS organisiert das Event von Corio.