Converse: „Clash Wall“ Kampagne 2017-07-12T16:25:07+00:00

Project Description

Converse: „Clash Wall“ Kampagne

Berlin, 2014

Challenge

  • konzeptionelle Anpassung der globalen „Clash Wall“ Kampagne auf die lokalen Gegebenheiten in Berlin mit Umsetzung des ersten demokratischen Wandbilds bei einem Event

Concept

  • Bestimmen der relevanten Kommunikationskanäle der Zielgruppe und Kommunikation auf Augenhöhe
  • Kuration passender und glaubwürdiger Künstler zur Einbindung in die Kampagne
  • während der Aktivierung führen Online-Aktionen der Teilnehmer zu sichtbaren Offline-Reaktion an der Wand und werden mit einer individuellen Skizze der Künstler und Tickets für das Event belohnt
  • während des gesamten Prozesses wird einzigartiger Content zum Teilen über Social Media erzeugt
  • Veranstaltung eines authentischen Events im Herzen von Berlin mit innovativer Technologie und geeigneter Musik-Acts

Outcome

  • Werbeäquivalenzwert von 100.000 € durch Medienberichterstattung (exkl. soziale Medien)
  • bekannte und hippe Gäste beim Event (z. B. Siriusmo, Yarah Bravo, Denyo, Berlinstagram, Trashcats …)
  • alle Ziele wurden deutlich übertroffen: über 380 Einreichungen auf Facebook bzw. Twitter und über 1.300 Gäste beim Event

Copetition

THANX to Gogoplata, Wurstbande, Rylsee, Thomas Schlorke, Editude Picture, Fluxx FM uvm.