Die Artworks der Künstler liefen auf großen Bildschirmen.