CROMATICS sucht eine(n) Art Director.

DU

Gesucht: Photoshop Philipp/ine.
Art Director (m/w/d) geht aber auch.

Als Kreativagentur suchen wir ab sofort jemanden, der wie Photoshop Philipp, alle Adobe CC Programme mit links und 40 Fieber beherrscht. Aber wir wissen auch, dass Photoshop & Co. keine Klärwerke sind, wo man einfach mit dem Zauberstab (W) draufklickt. Daher solltest Du Deine kreativen Ideen im Bereich Design, Typografie, Layout und Grafik … selbständig zu Papier (⇧⌘S) bringen können. Oder auch auf’s Display (⌥⇧⌘S).

Gern würden wir sehen, dass Du bei Kreationsprojekten mit freshen Ideen (⌘N) nach vorn springst, ohne den Kopierstempel (S) zu wählen. Inspirationen saugst Du auf wie eine Pipette (I). Du kannst deine Kreativitätsexzesse vor dem Team und unseren Co-Kreatoren und Kunden mit dem Füllwerkzeug (G) bis in jede Ecke bringen? Mega. Wenn Du dann, anders als Photoshop Philipp, gern im Team arbeitest – ohne Ellenbogen (⇧F6), aber mit breiten Schultern (⌘1). Wowiwowi, dann spitzen wir schon mal die Buntstifte und holen das Lasso (L) raus.

Damit bekommst Du es zu tun:

  • konzeptionelle, nutzerzentrierte Designentwicklung
  • co-kreative Arbeit im Team und mit dem Kunden
  • Design-Ping-Pong mit den Kollegen
  • Entwicklung und Adaption von Corporate Designs und generischen Gestaltungssystemen
  • Entwicklung von Kampagnen, online und offline
  • Entwicklung von responsiven Web- und Interface-Designs
  • Erstellen und Halten von Präsentationen
  • Key-Account-Betreuung

Damit überzeugst Du uns:

  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in Design- oder Werbeagenturen
  • ausgereifte Konzeptions- und Designstärke
  • UX-Denke und UI-Design-Erfahrung
  • gute Fähigkeiten in Adobe CC, Adobe XD oder Sketch
  • bestenfalls Erfahrungen mit Adobe Premiere für animierte Assets
  • Interesse für Designtrends und Megatrends

Damit punkten wir bei Dir:

  • eine loyale und aufgeweckte Gemeinschaft, bei der Co-Kreation und Spaß während der Arbeit im Vordergrund steht
  • Raum für die eigene Entfaltung und Selbstverwirklichung
  • Mitbestimmung, wenn wir neue Modelle des Arbeitens entdecken und ausprobieren
  • Zukunftsforschung, Trends, Innovationen, Kunst, Austausch, Action, Be- und Entschleunigung
  • eine New-Work-Arbeitswelt im nigelnagelneuen Headquarter im Industriegebiet in Dresden

Du spürst schon die Farbe in deinen Adern?

Dann muss Deine Bewerbung nur noch den Pfad (A) zu bianca.schanzenbach@cromatics.de finden. Wir möchten gern das ganze Bild (⌘0) von Dir sehen. Was interessiert Dich? Bei welchen Projekten ist die Spitze vom Wacom-Pen abgebrochen? Überrasche uns. Das übliche Bewerbungsblabla interessiert uns dabei nicht, sondern nur Dein Speicher (⌘S) an Kreativität.