TechniSat: Markenanalyse und Innovationsmanagement 2017-07-12T16:25:06+00:00

Project Description

TechniSat: Markenanalyse und Innovationsmanagement

Daun, 2015/2016

Challange

  • das seit ´87 agierende deutsche Unternehmen TechniSat aus dem Bereich Sat-Empfangstechnik, TV-Geräte und Unterhaltungselektronik wünschte sich einen Markenrelaunch
  • neben dem Relaunch der Marke, sollten auch Impulse für die Innovationsfähigkeit bei der Produktentwicklung vermittelt werden

Realisation

  • gemeinsam mit Markenstratege Andres Kühn, dem ATMO Designstudio und der Marketingabteilung von TechniSat starteten wir einen Co-Kreations-Prozess, indem alle Parteien ihr Expertenwissen partnerschaftlich einbrachten
  • Startschuss war eine ausführliche Markenanalyse mit 50 Interviews durch Markensoziologin Nora und Andres Kühn mit Mitarbeitern, Kunden und Händlern an den Standorten sowie Workshops mit der Unternehmensführung und einer Wettbewerbsanalyse
  • nachdem Andres Kühn und das ATMO Designstudio die Marke und das Markendesign entwickelt hatten, starteten wir gemeinsam in den Innovationsprozess
  • in einem 2-Tages-Workshop initiierten wir einen nutzerzentrierten Entwicklungsprozess, indem 30 TechniSat Mitarbeiter innovative Produktideen erdachten und diese in einem Pitchvideo á la Kickstarter präsentierten
  • Im nächsten Schritt ist geplant, dass einige der Produktideen in einem Hackathon als Prototyp entwickelt werden

Outcome

  • der co-kreative Prozess mit den Dresdner Partnern und dem Unternehmen TechniSat führte zu einem ganzheitlichen Relaunch, der nicht nur die Marke, sondern auch das Unternehmen und deren interne Prozesse positiv beeinflusste
  • im Innovationsworkshop ging es v.a. darum, dass das Team und jeder einzelne Mitarbeiter neue Denkprozesse entwickeln kann
  • Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation TechniSat, Tyrone Winbush: „Verständlicherweise bedeutet uns unsere runderneuerte Marke sehr viel. Der gesamte Prozess hat unserem Unternehmen sowohl in der Außenwahrnehmung als auch, was die Unternehmenskultur angeht, einen Schub gegeben.“

Copetition

THANX to Visuales und ATMO Designstudio.

Bildquelle: ATMO Designstudio / TechniSat Digital GmbH

  • Die Mitarbeiter entwickelten selbst unter Anleitung von CROMATICS neue Ideen.
  • In Workshops entwickelten die Mitarbeiter von TechniSat die neue Marke.
  • Unter Anleitung und Workshops von CROMATICS hatten die Teams Spaß und entwickelten ihre Marke neu.
Zur neuen Marke von TechniSat wurden zeitgleich neue Prototypen entwickelt.