Um entsprechende der Zielgruppe zu handeln, muss man sie erst einmal kennen lernen. Das geht am besten mit einer soziologischen Betrachtung.