Christoph Scobel von der Kreativagentur Cromatics war für dieses Projekt verantwortlich.