Neues Gesicht in Berlin

CROMATICS kuratiert ab sofort Wandfläche nahe der East Side Gallery

Eine Wand so sichtbar und auffällig wie keine zweite in der Hauptstadt. Seit Anfang 2015 kuratiert CROMATICS exklusiv die Brandschutzwand des East-Side Hotels, direkt gegenüber dem bekanntesten Teil der Berliner Mauer. Adidas nutzte zuerst die Chance und war damit während der Fashion Week ein Superstar!

Adidas Kampagne

Ein lebensechtes Pharrel Williams Portrait ziert seit der Fashion Week Berlin die Hauswand in Friedrichshain. In der aktuellen Adidas-Kampagne rund um den Sneaker „Superstar“ setzen sich Persönlichkeiten wie Pharrell, David Beckham oder Rita Ora mit dem Phänomen Superstars mehr oder weniger kritisch auseinander.
Im Auftrag der Agentur Carat Deutschland GmbH wurden auch unsere Künstler während der Umsetzung irgendwie zu Superstars, trotzten Sturmböen und Höhe und malten binnen weniger Tage dieses gigantische Mural an die Wand.

Think big

Da die Fläche immer nur temporär bespielt werden soll, haben auch andere Marken von nun an die Chance, Berlin ein anderes Gesicht zu geben und die Hauswand für eigene Kunstprojekte und Botschaften zu nutzen. Zentral direkt neben der East-Side Gallery und gut sichtbar schon von Weitem, ist sie nicht nur für die vielen Touristen ein echter Blickfang. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann sich mit unserem Künstler– und Locationmanager Eric austauschen. Einfach melden!

CROMATICS lässt ein Mural in Berlin entstehen. Zu sehen ist Pharrel Williams zur Out Of Home Kampagne von adidas Superstar Schuh.
Zum Start der Adidas Superstar Schuh Kampagne entstand in Berlin Mitte ein Mural mit dem Gesicht von Pharrel Williams . CROMATICS organisierte Künstler für diese Out Of Home Kampagne.
2017-07-12T16:25:04+00:00 20. August 2015|Blog|