Die Spieler harrten trotz des Regens aus und spielten für CROMATICS und adidas.