Projektbeschreibung

  • Mehr Bus und Bahn fahren sagt das Mural in der Kölner Innenstadt. Verantwortlich dafür: CROMATICS
  • Die Crew "Weiße Seite" hat für CROMATICS in Köln Farbe an die Wand gebracht.
  • Das ist Maßarbeit von Klein zu Groß. Für die Kölner Verkehrsbetriebe haben sich die Künstler ins Zeug gelegt.
  • Ein Kunstwerk als Außenwerbung entsteht. Weiße Seite und CROMATICS haben sich dazu in Köln für die Verkehrsbetriebe ausgetobt.

KVB: Fassadengestaltung zum Klimawandel

Köln, 2015

Wandbild zur Kampagne: KVB Klimawandel 2015
Location: Köln Ehrenfeld
Fläche der Fassadenwerbung: 250 qm
Kontakte pro Tag: >150.000
Besonderheiten: das Mural entstand parallel zur UN-Klimakonferenz in Paris